SHK-Handwerkersoftware
Streit V.1® Software für die SHK Branche

Ihre Software für das Sanitär-, Heizungs-, Klima-Handwerk Streit V.1®

All-in-One-Software Streit V.1® ein starker Partner für die umfassende Digitalisierung im SHK-Handwerk

Die lästige Büroarbeit und die Dokumentation von Vorgängen nimmt viel Zeit in Anspruch, die Sie eigentlich für Ihre Kunden benötigen. Unsere SHK-Handwerkersoftware hält Ihnen den Rücken frei, um kaufmännische Prozesse schnell, übersichtlich und flexibel abzuwickeln.

Wie? Die Handwerkersoftware Streit V.1®  für SHK-Betriebe reduziert Ihren Verwaltungsaufwand auf ein Minimum. Die Bedienung ist intuitiv und logisch. Sie haben alle Vorgänge, Daten und Zahlen auch unterwegs immer und überall im Blick.

Weitere Vorteile mit der SHK-Software Streit V.1®:

Mit unserer über 35-jährigen Erfahrung haben wir sowohl für kleine, als auch für große SHK-Betriebe ein spezifisches Branchen-Produkt entwickelt, welches alle Bereiche des SHK-Handwerks abdeckt. Digitalisieren Sie Ihr Unternehmen auf höchstem Niveau.

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Sie erhalten in Kürze eine Nachricht.

Ihr Team der
Streit Datentechnik GmbH

Ihr Kontakt zu uns!

Telefonnummer 07832 995-0 an streit@streit-datec.de oder mit diesem Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!
Datenschutz ist uns wichtig. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wir drehen auf – Zukunftssicherheit und neueste Technologien

Wir drehen auf: Volles Leistungspaket, neueste Technik!

Ständige Weiterentwicklungen decken den Digitalisierungsbedarf der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche ab. Die Windows-konforme Software nutzt modernste Technologien und bietet damit die nötige Sicherheit auch für die Zukunft.

Volles Rohr – Langfristige und umfassende Rundum-Betreuung

Volles Rohr: Langfristige und umfassende Betreuung.

Unsere SHK-Software wird ergänzt durch eine deutschlandweite Außendienstberatung, Online-Video-Schulungen, Telefonsupport, Seminare und individuelle Digitalisierungspläne zur Ausschöpfung des Leistungsspektrums der Software.

Coole Sache – Alles in einer Software

Coole Sache - Alle Module stammen aus der Feder eines Entwicklerteams und sind optimal miteinander verzahnt.

Hinter der kompletten SHK-Branchensoftware steht ein Entwicklerteam. Alle Programm-Module sind dabei optimal miteinander verzahnt. Externe Dienstleister für z.B. die digitale Zeiterfassung, das Archiv oder für Workflows sind nicht nötig.

Wichtige Streit V.1®-Module für Ihren SHK-Handwerksbetrieb

Streit V.1® Wartung & Service

Verwalten und planen Sie Ihre Wartungsverträge und Serviceaufträge übersichtlich und einfach wie nie. Die Wartungsverträge und Servicearbeiten lassen sich auch an die Streit V.1® mobile Auftrags- und Serviceabwicklung übermitteln.

[mehr zu Wartung & Service >>]

Transparente Terminplanung

Im Terminkalender lässt sich jedem Monteur seine eigene Farbe und seine eigene Terminspalte zuordnen. So haben Sie den bestmöglichen Überblick, über verplante und noch freie Zeit für Aufträge Ihrer Mitarbeiter.

[mehr zum Thema Kommunikation mit Streit V.1® >>]

Auftragsabwicklung

Komplette Abwicklung und Organisation von Angeboten und Rechnungen (inkl. ZUGFeRD, DATANORM, GAEB). Detaillierte Stammdaten mit allen hinterlegten Infos zu vergangenenen Aufträgen und Projekten. Beschleunigung aller Vorgänge der Auftragsabwicklung und des Mahnwesens.

[mehr zur Auftragsbearbeitung >>]

Digitale Zeiterfassung

Exakte Arbeitszeiterfassung, projektbezogen, pro Mitarbeiter oder für die gesamte Kolonne, mobil per App für iOS- und Android-Geräte, Terminals mit UMTS oder stationär.  Erfasste Daten werden direkt in die Stundenerfassung überspielt.

[mehr zur digitalen und mobilen Zeiterfassung >>]

Mit Streit V.1® verwalten Sie Ihren gesamten SHK-Betrieb – alle Einsatzgebiete im Überblick

Streit V.1® kann noch mehr und vereint alle Programm-Module in einer Software

Alle Programm-Module zur vollständigen Verwaltung Ihres Betriebs sind nahtlos in die SHK-Branchensoftware integriert und greifen dabei auf dieselbe Datenbasis zurück. Papier- und Ordnerstapel, unleserliche Stundenzettel und zeitaufwändige, umständliche Prozesse sind passé. Als besonders praktisch, gerade für die SHK-Branche, deren Mitarbeiter sich meist auf Montage oder auf der Baustelle befinden, erweisen sich die diversen mobilen Funktionen von Streit V.1®. Das sind z.B. das mobile Aufmaß, die mobile Zeiterfassung sowie die mobile Service- und Auftragsabwicklung.  So können Ihre Handwerker die wichtigsten Schritte wie z.B. die Nachbestellung von Material direkt vor Ort mittels Notebook oder Tablet-PC erledigen.

Digitalisierung mit Streit V.1® ist der Schlüssel zur effizienten, zeit- und geldsparenden Verwaltung Ihres SHK-Betriebs. Lernen Sie den gesamten Leistungsumfang der SHK-Handwerkersoftware kennen.

Streit V.1® SHK-Handwerkersoftware: Videos

Sie möchten einen tieferen Einblick in die SHK-Handwerkersoftware Streit V.1®? Dann empfehlen wir Ihnen unsere kurzen, informativen Multimedia-Präsentationen. Das Video "Streit V.1® Leistungsübersicht" vermittelt Ihnen einen allgemeinen Überblick über die Möglichkeiten, die Ihnen unsere Software bietet. Anhand des Streit V.1®-Menüs wird Ihnen die Funktionsweise erläutert. Sehen Sie zudem, wie Sie mit der SHK-Software Ihre Angebote unter Berücksichtigung von Faktoren wie Arbeitszeit, Fahrtwege und Materialien schnell und einfach erstellen. Lassen Sie sich außerdem vom vollintegrierten digitalen Archiv überzeugen. Sämtliche ausgehende und eingehende Belege werden im Originalzustand gespeichert. So haben Sie E-Mails, Faxe, SMS, Fotos und Lieferscheine im Dokumentenarchiv gespeichert und stets verfügbar. Nerviges und langes Suchen in Aktenordnern entfällt.

Streit V.1® Leistungsübersicht

Angebotserstellung mit Streit V.1®

Digitale Archivierung und DMS

Beste Beratung und umfassende Digitalisierung mit Streit V.1® für SHK-Betriebe

Wir begleiten Ihren Digitalisierungsprozess

Damit bei der Anwendung der Software alles rund läuft, können die Anwender auf ein kompetentes Consulting-Team zählen. Dieses unterstützt die Nutzer bei allen Anwendungsfragen nicht nur per Telefon oder mittels Fernwartungsprogramme. Auch zahlreiche Schulungen und Seminare werden angeboten. Um Anwendern das volle Potenzial des SHK-Handwerksprogramms näherzubringen, legen unsere Berater mit Ihnen gemeinsam Ihren individuellen Digitalisierungsfahrplan fest. Die Route und den Zeitplan dabei bestimmen Sie. Die Digitalisierung Ihres Handwerksbetriebs schreitet somit automatisch Schritt für Schritt voran.

Damit unsere Leistungsvielfalt für alle SHK-Betriebe erschwinglich ist, bieten wir neben dem Lizenzsystem auch attraktive Mietangebote. Auf diese Weise binden Sie kein unnötiges Kapital und profitieren dennoch von unserer Handwerkersoftware.

Mehr zum Thema Digitalisierungsplanung >>

 

 

Consulting-Team kontaktieren >>

Das Consulting-Team der Streit Datentechnik GmbH begleitet Sie bei Ihrem Digitalisierungsprozess mit der SHK-Software Streit V.1.

Vorteile mit der SHK-Handwerkersoftware Streit V.1® auf einen Blick

 

eine Datenbasis, eine Benutzeroberfläche

keine Reibungsverluste, alles in einer Software

Vor-Ort-Installation und Beratung

Berater in Ihrer Nähe, langfristige Betreuung

optimale Verzahnung aller Module

alle Daten sind dort verfügbar, wo sie benötigt werden

ein Entwicklerteam, keine Drittanbieterprogramme

keine Schnittstellenprobleme, problemlose Updates

umfassende Einarbeitung, Schulung und Support

Telefonberatung, Online-Schulung, Seminare und vor Ort

Kompatibilität dank Schnittstellen

z.B. GAEB, ZUGFeRD, DATANORM, IDS, OCI, UGL, DATEV, GDPdU

einfach zu erlernen, einfach zu bedienen

Windows-konforme Bedienung, logische Benutzerführung

Integration mobiler Endgeräte

mobile Auftragsbearbeitung und Zeiterfassung

individuell anpassbar

flexible Programm-Maske, individuelle Optik

Streit V.1® für SHK-Betriebe in der Praxis

Zeit und Geld sparen mit Streit V.1

Beispielrechnung:
Durch die Abwicklung Ihrer kaufmännischen Prozesse mit der SHK-Handwerkersoftware Streit V.1® sparen Sie pro Tag eine Stunde. Die ersparte Zeit investieren Sie in die Auftragsabwicklung beim Kunden vor Ort. Die Entlohnung beträgt 50 Euro pro Stunde. Damit erzielen Sie in einem Monat (abzgl. der Wochenenden) einen Gewinnzuwachs von 1000 Euro.

In einem Jahr sind es bereits 12.000 Euro und in fünf Jahren 60.000 Euro. Nur durch den Einsatz der Handwerkersoftware Streit V.1® und die damit resultierende Zeitersparnis erwirtschaften Sie mehr Gewinn.

Fragen zur SHK-Software Streit V.1®

In der Professional-Lizenz sind bereits alle Module enthalten, die zur umfassenden Verwaltung und Organisation Ihres SHK-Betriebs notwendig sind. Dazu gehören: Stammdatenverwaltung, Artikel -und Leistungskataloge, Aufmaßerstellung, Bestellwesen/Einkauf, digitale Archivierung, Kommunikationsmanager, Projektkalkulation / LV,  Wartung- und Serviceabwicklung und die Werkzeugverwaltung. Ebenso enthalten sind alle wichtigen Schnittstellen wie die Unterstützung des ZUGFeRD-Rechnungsformats. Einzelne Module wie die Finanzbuchhaltung oder die digitale Zeiterfassung sind nicht in der Professional Lizenz enthalten.

Mehr zu den Streit V.1® Modulen>>

Bei der Neuinstallation sind unsere technischen Außendienstmitarbeiter bei Ihnen vor Ort. Ebenso ist es möglich, dass wir Ihre Mitarbeiter im Umgang mit der SHK-Software schulen. So geben wir Ihnen die besten Voraussetzungen, um optimal mit dem neuen Programm arbeiten zu können. Durch regelmäßige Berater-Termine optimieren Sie Ihre Arbeit mit der Branchensoftware und digitalisieren Ihre Prozesse Schritt für Schritt. Mit dem Streit Digitalisierungsassistenten ermitteln wir mit Ihnen gemeinsam Ihren Digitalisierungsgrad und planen weitere Maßnahmen zur Erreichung Ihres Digitalisierungsziels.

Mehr zu unserem Consulting-Team>>

 

 

Mit der SHK-Software Streit V.1® sind Sie auch in Sachen DSGVO auf der sicheren Seite. Per Rechteverwaltung bestimmen Sie, wer von Ihren Mitarbeitern Zugriff auf personenbezogene Daten hat. Diese werden dann je nach Zugriffsrecht ganz, teilweise oder gar nicht angezeigt.

 

 

Ja, gerne können Sie sich unsere kostenlose App zur Zeiterfassung für Ihr Android- Smartphone herunterladen. Die erfassten Daten können Sie in unserem Excel-Formular zur Zeiterfassung einfach übertragen. Auch dieses steht kostenlos zur Verfügung. 

mehr zur Zeiterfassungs-App>>

Vor dem Kauf Ihrer SHK-Handwerkersoftware sollten Sie folgende Punkte berücksichtigen bzw. Fragen klären:

  • Liste mit Anforderungen und Ausschlusskriterien erstellen.  (z.B. Unterstützung des Betriebssystems, Schwerpunkte u.a.)
  • Welche Zusatzoptionen gibt es? (langfristig denken, Zukunftsfähigkeit der Software prüfen)
  • Leistungsangebot der Software prüfen: Was ist schon in der Software enthalten? 
  • Welche Zusatzkosten kommen auf mich zu?
  • Werden Drittanbieterprogramme eingesetzt, die mit einer Schnittstelle angebunden sind? Somit gäbe es neben dem Software-Anbieter weitere Ansprechpartner.
  • Schulungs-, Seminar- und Supportangebote prüfen.
  • Berücksichtigung von Aufbau und der Bedienung der Software.
  • Gibt es eine mobile Lösung, die an das Hauptsystem angebunden ist?

Streit V.1® berücksichtig alle genannten Punkte, arbeitet ohne Drittanbieterprogramme und auf einer Datenbasis. Unser Consulting-Team ist per Telefonberatung, Fernwartung oder bei Ihnen vor Ort für Sie da. Unser umfangreiches Seminarangebot bietet weitere Schulungsmöglichkeiten an den Standorten Hannover und Haslach oder Sie nutzen das Angebot der Online-Video-Schulung.



Herzlichen Dank für Ihre Anfrage

Sie erhalten in Kürze eine Nachricht.

Ihr Team der
Streit Datentechnik GmbH

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Wir informieren Sie gerne persönlich über unsere Komplett-Lösung für das SHK-Handwerk.
Rufen Sie an: 07832 995-0 an oder nutzen Sie dieses Kontaktformular. Wir freuen uns auf Sie!

Datenschutz ist uns wichtig. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.