Digitalisierung im Handwerk mit Streit V.1®
Volle Power - Effizienter wirtschaften durch digitale Prozesse

Digitalisierung im Handwerk - Volle Power für Ihren Betrieb

Digitalisierung ist in aller Munde und auch Sie stehen mit Ihrem Handwerksbetrieb vor dieser Herausforderung. Denn auch Ihre Partner und Kunden sind digital vernetzt und nutzen moderne Informations- und Kommunikationstechnologien:

  • Ihre Lieferanten arbeiten mit Online-Bestellungen und einer digitalen Versandabwicklung.
  • Ihr Steuerberater verarbeitet digitale Belege und erhält Dokumente per Schnittstelle
  • Ihre Kunden können Rechnungen per E-Mail empfangen.
  • Ihre Mitarbeiter sind im Umgang mit mobilen Endgeräten geübt und begrüßen eine digitale Erfassung Ihrer Arbeitszeiten.

Manuelle Arbeitsschritte und Prozesse sind langwierig, aufwändig und komplex und erfordern mehr Arbeitskräfte. Jeder Zwischenschritt, der von Hand ausgeführt werden muss, stellt einen Bruch innerhalb der digitalen Workflows dar und kostet Zeit und Geld: 

  • Manuelle Bestellungen beim Lieferanten sind umständlich und zeitaufwändig. Daten von Bestell- und Lieferscheinen müssen doppelt erfasst werden, Lieferungen lassen auf sich warten.
  • Die Kosten für den Steuerberater fallen höher aus, da dieser manuelle Belege von Hand einpflegen muss.
  • Offene Posten bleiben länger bestehen, da Ihr Kunde auf seine Rechnung in Papierform warten muss.
  • Die Erfassung von Stundenzetteln nimmt mehr Zeit in Anspruch, zudem sind die eingetragenene Arbeitszeiten oft ungenau.

Von Digitalisierungs-Maßnahmen profitieren

Ob als großer oder kleiner Handwerksbetrieb - nur wer digital aufgestellt ist, kann langfristig mithalten.

  • Reduzieren Sie Ihre Büroarbeitszeiten
  • Steigern Sie Ihren Gewinn
  • Arbeiten Sie produktiver
  • Bewältigen Sie Ihren Verwaltungs- und Organisationsaufwand mit weniger Mitarbeitern
  • Gewinnen Sie einen perfekten Überblick über alle Geschäftsprozesse
  • Binden Sie Ihre Kunden
  • Steigern Sie die Mitarbeiterzufriedenheit

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Sie erhalten in Kürze eine Nachricht.

Ihr Team der
Streit Datentechnik GmbH

Jetzt zu Ihrem Digitalisierungsziel mit Streit V.1®!

Schreiben Sie uns oder rufen sie uns an unter 07832 995-0.
Wir freuen uns auf Sie! Datenschutz ist uns wichtig. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Herausforderungen der Digitalisierung im Handwerk

Wie fange ich an?

Im Internet sind unzählige Digitalisierungstools erhältlich. Apps und Programme versprechen eine umfassende Digitalisierung Ihres Betriebs.

Setzen Sie auf einen Partner, der sich in Ihrer Branche auskennt und eine umfassende Beratung, Digitalisierung und Betreuung bietet! 

Wo stehe ich?

Nur wer weiß wo er steht, kann wissen wo er hin will. Eine umfassende Analyse Ihres Betrieb vor der Umsetzung von Digitalisierungsmaßnahmen bringt Klarheit, um die individuelle Anforderungen Ihres Betriebs zu erkennen.

Ermitteln Sie mit Ihrem Digitalisierungspartner Ihren aktuellen Digitalisierungsgrad.

Was hat Priorität?

Ein Anbieter einer Zeiterfassungs-Lösung wird Ihnen sagen, dass die digitale Zeiterfassung am wichtigsten ist. Der Hersteller eines Dokumentenmanagement-Systems und digitalen Archivs sagt, dass diese Programme zuerst integriert werden sollten.

Ein kompetenter Partner stimmt Ihre Prioritäten individuell auf Ihren Betrieb und Ihre Anforderungen ab.

Die perfekte Kombi machts: Starke Software-Lösung und individuelle Digitalisierungsberatung

Neben einer Software, die perfekt auf die Anforderungen des Handwerks abgestimmt ist, benötigen Sie einen Partner, der langfristig und dauerhaft an Ihrer Seite ist. Die Streit Datentechnik GmbH bietet Ihnen genau das:

Streit V.1 - alle Module in einer Software

Volles Leistungsspekturm - Volle Power für Ihren Betrieb.


Die Branchensoftware Streit V.1® liefert unzählige Funktionen und alle Module in einer Software und aus einer Hand. Sie profitieren von einem Bedienkonzept und einer Datenbasis. Alle Module arbeiten dabei Hand in Hand. Bereits in der Professional-Lizenz sind alle wichtigen Module integriert. Mit unserer Dienstleistung Streit V.1® Digitalisierungplus ermitteln wir mit Ihnen Ihren Digitalisierungsgrad. Sie setzen das Projekt "Handwerk 4.0"  mit uns als langfristigen Digitalisierungspartner Schritt für Schritt um und schöpfen das Potenzial der Branchensoftware optimal für Ihren Betrieb aus. Volle Power für die Digitalisierung Ihres Handwerksbetriebs!

 Erfahren Sie mehr über die Branchensoftware Streit V.1® >>

Individuelle Digitalisierungsberatung und -Betreuung

  • professionelle telefonische oder persönliche Beratung
  • Consulting-Innendienst für schnelle telefonische Hilfe
  • deutschlandweites Consulting-Außendienst-Team
  • Fernwartungstermine und Online-Video-Schulungen
  • individuelle Schulungen bei Ihnen vor Ort
  • Seminarprogramm an den Standorten Haslach und Hannover
  • Beratungstermine zur Umsetzung Ihres Digitalisierungskonzeptes

Zusammen mit unseren Consultants priorisieren Sie außerdem weitere Digitalisierungsmaßnahmen, ermitteln deren Kosten und den Zeitraum innerhalb dessen die Maßnahmen sich amortisieren. Sie werden sehen: Die Digitalisierung bezahlt sich selbst.

  Kontaktieren Sie unser Consuting-Team >>

Investitionen in die Digitalisierung zahlen sich aus: Beispiele wie Sie profitieren können

  1. Mehr Gewinn erwirtschaften

    Durch den Einsatz von Streit V.1® sparen Sie beispielsweise 1 Stunde pro Tag, die Sie statt dessen in die Auftragsumsetzung stecken können. Für diese Stunde werden Sie mit 50 Euro entlohnt. Abzüglich der Wochenenden ergibt dies nach einem Monat bereits 1.000 Euro Gewinnzuwachs. Nach einem Jahr liegt dieser folglich bereits bei 12.000 Euro. Und nach fünf Jahren haben Sie bereits 60.000 Euro mehr verdient, allein durch die Unterstützung durch Ihre Handwerkersoftware.

  2. Mehr Flexibilität

    Durch mobile Systeme können Ihre Mitarbeiter auf die Minute genau ein- und ausstempeln, ganz gleich, ob Sie Ihren Arbeitstag im Betrieb oder direkt auf der Baustelle beginnen. Erforderliche Unterlagen, Baupläne und Kalkulationen müssen nicht mühsam in Papierform überall mit hingenommen oder von Mitarbeitern aus dem Betrieb in digitaler Form zeitaufwendig verschickt werden.

  1. Schnellere und automatisierte Arbeitsabläufe

    Ihre Mitarbeiter im Büro können mit  Ihrer Handwerkersoftware alle Aufträge gezielt und einheitlich bearbeiten, der Buchhaltungsabteilung liegen direkt alle nötigen Unterlagen vor und auch die Steuererklärung gestaltet sich einfacher und übersichtlicher, weil alle nötigen Dokumente gesammelt und vollständig vorliegen. Diese können dann per DATEV-Schnittstelle einfach übermittelt werden.

  2. Mehr Übersicht

    Eine Software mit zentraler Datenbasis ermöglicht es, dass Ihre Mitarbeiter, je nach Freischaltungskreis, auf die erforderlichen Dokumente und Dateien direkt von ihrem mobilen Endgerät aus zugreifen können. Das spart nicht nur erneut viel Zeit, sondern erleichtert auch die Arbeit.

Digitalisierung mit Streit V.1 - so geht´s:

  1. Ermittlung Ihres Digitalisierungsgrades: Unsere Berater ermitteln mit Ihnen gemeinsam Ihren aktuellen Digitalisierungsstand und informieren Sie ausführlich über die Möglichkeiten mit der Handwerkersoftware Streit V.1®.

  2. Beratung und Konzeption: Anschließend werden Sie von unseren Consultants über mögliche zukünftige Maßnahmen mit der Software Streit V.1® beraten. Ihr Berater konzipiert mit Ihnen gemeinsam Ihren individuellen Digitalisierungsfahrplan -  abgestimmt auf die Anforderungen Ihres Betriebs und Ihre Digitalisierungsziele. Gleichzeitig ermitteln wir den Aufwand der einzelnen Maßnahmen und die Amortisationszeiträume. Dabei entscheiden Sie in welchem Umfang und in welchen Zeiträumen Module integriert und  Maßnahmen umgesetzt werden.

  3. Umsetzung: Zu den mit Ihnen definierten Terminen ist Ihr Streit V.1®-Berater für Sie da, um die Maßnahmen Ihres Digitalisierungsfahrplans umzusetzen. Ihre Digitalisierung schreitet somit automatisch voran und Sie schöpfen das Potenzial der Branchenlösung optimal aus. Die Digitalisierungsmaßnahmen mit Streit V.1® können individuell je nach Gegebenheit und Situation jederzeit an die Anforderungen und Bedürfnisse Ihres Betriebs angepasst werden.

Digitalisierungsfahrplan mit Streit V.1® mit Angabe der bereits enthaltenen und optionalen Programmbestandteilen.

Module in Streit V.1® zur Digitalisierung Ihres Betriebs mit Angabe der bereits enthaltenen und optionalen Programmbestandteilen.

Übrigens: Digitalisierungsmaßnahmen werden von Bund und Ländern gefördert. Erfahren Sie mehr: Förderprogramme zur Digitalisierung im Handwerk

Nehmen Sie Kontakt auf:

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Sie erhalten in Kürze eine Nachricht.

Ihr Team der
Streit Datentechnik GmbH

Sie nutzen Streit V.1® schon?

Dann vereinbaren Sie jetzt einen Beratertermin zur Festlegung Ihres individuellen Digitalisierungsplans mit Streit V.1®. Nehmen Sie Kontakt auf unter Tel. 07832 995-0 oder mit diesem Kontaktformular. Datenschutz ist uns wichtig. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Sie erhalten in Kürze eine Nachricht.

Ihr Team der
Streit Datentechnik GmbH

Sie nutzen Streit V.1® noch nicht?

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen Präsentationstermin oder fordern Sie Infomaterial zu Streit V.1® und unserem Digitalisierungskonzept an: Tel. 07832 995-0 oder mit diesem Kontaktformular.
Datenschutz ist uns wichtig. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben Fragen zum Thema Datenübernahme beim Software-Wechsel?

Streit V.1® ConVert

Ihre Daten sind beim Software-Wechsel sicher - das garantieren wir!  Erfahren Sie alles zur sicheren und zuverlässigen Datenübernahme mit Streit V.1® ConVert!

Mehr Infos zu Streit V.1® ConVert